Ich habe mein Master-Passwort vergessen

Bitwarden arbeitet mit Zero-Knowledge-Verschlüsselung. Das bedeutet, dass Bitwarden Ihr Master-Passwort nicht kennt und auch keine Möglichkeit hat, es abzurufen oder zurückzusetzen. Es gibt jedoch ein paar Schritte, die Sie unternehmen können, um den Zugang zu Ihrem Tresor wiederherzustellen:

  1. Versuchen Sie, sich auf einem anderen Gerät anzumelden.

  2. Fordern Sie einen Hinweis auf das Master-Passwort an. Wenn Sie einen solchen Hinweis eingerichtet haben, wird er per E-Mail an Ihr Postfach gesendet. Wenn Sie keinen Hinweis eingerichtet haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einer entsprechenden Meldung.

  3. Wenn Sie den Notfallzugriff aktiviert haben, wenden Sie sich an Ihre vertrauenswürdige Kontaktperson, um den Lese- oder Schreibzugriff auf Ihren Tresor wiederzuerlangen.

  4. Wenn Ihr Unternehmen die Funktion zum Zurücksetzen von Passwörtern durch Administratoren verwendet, wenden Sie sich an Ihren Administrator, um Ihr Master-Passwort zurückzusetzen.

Wenn Sie mit keiner dieser Optionen Zugang zu Ihrem Tresor erhalten, müssen Sie Ihr Konto löschen und ein neues anlegen:

Warnung

Wenn Sie Ihr Konto löschen, werden alle darin gespeicherten individuellen Tresor-Elemente gelöscht, einschließlich aller gespeicherten Anhänge.

  1. Rufen Sie vault.bitwarden.com/#/recover-delete auf.

  2. Geben Sie die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse ein und wählen Sie Absenden.

  3. Öffnen Sie in Ihrem Posteingang die E-Mail von Bitwarden und bestätigen Sie, dass Sie das Konto löschen möchten.

Nächste Schritte

Wenn Sie ein Bitwarden-Konto mit einem Premium-Abonnement löschen mussten, kontaktieren Sie uns bitte, um Ihr bestehendes Abonnement wieder auf das neue Konto anzuwenden.


Sprache
© 2022 Bitwarden, Inc.
NutzungsbedingungenDatenschutzerklärungSitemap